P

Désirée Bösemüller und Rupert Prossinagg

IDEATE! Kreativität für die agile Organisation

NEU

Agile Methoden werden längst nicht mehr nur von Softwareunternehmen genutzt. Transparenz, schnelle und schlanke Prozesse sowie eine hohe Fehlerkultur ziehen in vielen Teams und Organisationen ein. Agilität ist ein interessanter und mutiger Versuch, die Arbeit anders zu organisieren als bisher. Der Ansatz stärkt «die Fähigkeit eines Unternehmens, sich kontinuierlich an seine komplexe, turbulente und unsichere Umwelt anzupassen.» (Goldman et al. 1995).

Agile Teams und Organisationen setzen auf schnelle Lösungen, damit sie aus den Fehlern lernen und diese in die neuerliche Lösungsfindung einbeziehen können. Das ist deutlich billiger als langwierige Entwicklungen auf dem Reissbrett. Und es macht wesentlich mehr Spass. In diesem Workshop lernen Sie eine Reihe schneller Techniken kennen, wie Sie die Kreativität fördern. Mal analytisch, mal spielerisch, mal alleine, mal im Team und immer schnell: So entstehen ganz schnell ganz viele Ideen.

Workshopleiter: Désirée Bösemüller und Rupert Prossinagg

Désirée Bösemüller und Rupert Prossinagg sind Fachpersonen für Organisationsentwicklung und begleiten Organisationen bei Change Prozessen. Ob bei Grosskonzernen, mittelständischen Unternehmen oder Startups: Désirée Bösemüller und Rupert Prossinagg bringen Dinge auf den Punkt, Prozesse auf die Pinnwand und Ideen aus den Köpfen in den Raum.

www.denkmodell.de